ÐðSeminarteilnehmer/innen, Installation von Michel Majerus, Kölnischer Kunstverein

 

Multiplikatoren
Einführung in die Wahrnehmung
und Vermittlung von Kunst

Multiplikatoren: das sind nicht nur die Künstler, die Emotionen und Ideen in multiplizierter Kunst Form gegeben haben, sondern auch diejenigen, die sich - stellvertretend für andere - mit Kunst beschäftigen. Das Proseminar setzt an dieser Vergleichbarkeit an und untersucht daher auch die Bedingungen, unter denen diese Kunst und ihr Publikum steht.

Nach einer Einführung in multiple Kunst anhand eines historischen Exkurses stehen grundsätzliche heutige Positionen und Strömungen multipler Kunst und ihrer Vermittlung im Mittelpunkt. Die umfangreiche Sammlung der Artothek im Bonner Kunstverein bildet die Basis des Seminars. Gezielte Exkursionen zu Personen und Orten (z.B. der Kölner Kunstmesse) vertiefen die Untersuchung.

Ort: bis auf weiteres im Bonner Kunstverein, August-Macke-Platz / Hochstadenring 22, 53119 Bonn

Zeitplan

Literatur

Links


 

zurück nach oben

 

 

 

 

Zuletzt geändert: 16.10.2000, 21:43:12